Äquivalenz

Äquivalenz

Äquivalenz liegt vor, wenn Benennungen mehrerer Sprachen den gleichen Begriff repräsentieren. Damit entspricht Äquivalenz bei der Mehrsprachigkeit dem innersprachlichen Phänomen der Synonymie.
(Quelle: DIN 2330)